â–º NLP-Practitioner-Ausbildung
â–º NLP-Master-Ausbildung
â–º NLP-Coach-Ausbildung
â–º NLP-Trainer-Ausbildung
â–º Systemisch Coachen mit NLP
â–º Hypnose und Selbsthypnose
► L�sungsfokussierendes Coaching
► Systemische Strukturaufstellungen Matthias Varga von Kib�d
â–º Gut navigieren 2018
â–º Stimme und Gestik im Coaching
â–º Praxistage in der Akademie
► Bildungsförderung
Stimme und Gestik im Coaching

Seminar mit Ien Svea Bäumler und Tom Andreas


Stimme und Gestik haben vor allem in der direkten Begegnung (so im Coaching, in der Beratung, Supervision) unmittelbare Wirkung auf die Beziehungsqualität und Interventionsgenauigkeit. Der bewusste Umgang mit der eigenen Stimme und Gestik ermöglicht Vertrauen zu schaffen und Prozesse hochwirksam zu führen. Dieses Seminar vermittelt Möglichkeiten direkten Zugriff auf die eigene stimmliche Kompetenz zu bekommen.

Inhalte u.a.:

Die eigene stimmliche, sprecherische und gestische Wirkung kennenlernen.
Das eigene aktive und passive Stimmportfolio als Coach kennen, nutzen und erweitern.
Bewusster Umgang mit bestimmten stimmlichen und sprecherischen Wirkmechanismen wie z.B. Lautstärke, Tonhöhenführung, Tempo, Pausen und Transportieren von Emotionen.
Gestische Arbeit in ihrer Wirkungsstruktur und als bewusste Intervention im Coaching.
Prozess-Phasen im Coaching und Zuordnung verschiedener Interventionen zu bestimmten Themen und Phasen.
Unterstützen und Steuern emotionaler Wirkungen im direkten Kontakt.

Das Seminar/Training ist sehr praxisnah und erlebnisorientiert.
Stimme und Stimmung, Gestik und Kontakt werden direkt erprobt und im Feedback erlebt.
Praktische Übungshinweise und individuelle Anleitungen für die Zeit nach dem Seminar ergänzen das Programm zur vertiefenden Nachhaltigkeit.