â–º NLP-Practitioner-Ausbildung
â–º NLP-Master-Ausbildung
â–º NLP-Coach-Ausbildung
â–º NLP-Trainer-Ausbildung
â–º Systemisch Coachen mit NLP
â–º Hypnose und Selbsthypnose
► L�sungsfokussierendes Coaching
► Systemische Strukturaufstellungen Matthias Varga von Kib�d
â–º Gut navigieren 2018
â–º Stimme und Gestik im Coaching
â–º Praxistage in der Akademie
► Bildungsförderung
Winterseminar mit Matthias Varga von Kibéd
Systemische Strukturaufstellungen

Von ihren Entwicklern und Gründern, Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd, eine „transverbale Sprache“ genannt, sind die Systemischen Strukturaufstellungen ein innovatives Interventionssystem, das neue Wege der Beratung ermöglicht. Gerade komplexe Fragestellungen können ohne Bedeutungszuordnung abgebildet und erlebt werden - durch die räumliche Darstellung von Themen durch RepräsentantInnen werden Interventionen ermöglicht, die zu neuen Sichtweisen und Handlungsoptionen führen.

»SySt ermöglichen uns, Modelle, die wir uns von der Welt bilden, als sichtbare Bilder nach außen zu projizieren. Diese äußeren Bilder können verändert werden. Die Veränderungen wirken dann über die KlientInnen wieder zurück auf das System, das wir abbilden. Mithilfe von SySt können wir Systeme simulieren, um Veränderungsprozesse einzuleiten und mögliche Auswirkungen zu testen«, schreibt Insa Sparrer in „Systemische Strukturaufstellungen“.

In diesem Seminar können Sie die klaren, zum Teil abstrakten Aufstellungsformate der Systemischen Strukturaufstellungen auf höchstem Niveau konkret erleben und ein tieferes Verständnis für systemische Zusammenhänge und Sichtweisen entwickeln.

Wir freuen uns sehr Matthias Varga von Kibéd zu Gast zu haben.

In diesem Jahr:
Dienstag und Mittwoch, 19. und 20. 12. 2017
Weitere Termine für 2018 sind in Planung.